Angebote für Schulen

Sekundarschulen der Stadt Winterthur

Vorstellungsbesuch

Die Stadt Winterthur übernimmt einmal pro Schuljahr die Ticketkosten für den Theaterbesuch von Sekundarschulen. Der Vorstellungsbesuch ist entsprechend kostenfrei für die Schulen. Anmeldung für die Vorstellungsbesuche unter www.theaterfuerdieschule.winterthur.ch

Werden Sie Partnerschule des Festivals!

Zugänge zum Theater sind vielfältig. Während  die einen leuchtende Augen bei Scheinwerfern und Lichtmischpulten bekommen, wollen die anderen unbedingt selbst auf der Bühne stehen und wieder andere am liebsten stundenlang über Gesehenes diskutieren. Oder ein Bühnenbild bauen, oder Sound machen, oder einen Theatertext schreiben, oder … Im Schuljahr 15/16 hatten Schülerinnen und Schüler der SEK Rychenberg sowie der SEK Lindberg als Partner des Festivals unterschiedliche Gelegenheiten, sich mit dem Theater auseinanderzusetzen. Für 2017 ist die SEK Büelwiesen Partnerschule. Falls Sie Interesse haben, in Zukunft an Ihrer Schule während eines Jahres mit einigen Klassen einen Theaterschwerpunkt zu realisieren, können Sie sich gern mit dem Festival in Verbindung setzen.

 

Sekundarschulen ausserhalb von Winterthur, Berufs- und Mittelschulen

Vorstellungsbesuch

Zum ermässigten Eintrittspreis inklusive ZVV für SEK 1 können Schulklassen die Vorstellungen des Festivals besuchen. Ansprechpartner ist  die Fachstelle Schule und Kultur des Kantons Zürich.

www.schuleundkultur.zh.ch